Aktuelles

 

 

Brandenburgs Wälder sind zwar deutlich von der Klimakrise gezeichnet, sie bergen aber auch erhebliches Potenzial, die Folgen des Klimawandels abzufedern. Hierfür ist ein zeitnaher Umbau der Kiefermonokulturen zu Laubmischwäldern wichtigste Voraussetzung. Welche Herausforderungen und Lösungsansätze es gibt, beschreiben wir in diesem Dossier.

 

 

Photovoltaik in Brandenburg

Infoblatt Photovoltaik in Brandenburg

Unser Infoblatt Photovoltaik liefert Zahlen und Fakten zum Ausbaustand von Solarenergie in Brandenburg. Die bisherigen in der Energiestrategie 2030 gesetzen Ziele wurden bereits 2021 übertroffen, das weitere Ausbaupotenzial ist groß. Unser vierseitiges Infoblatt zeigt auf, wie insbesondere Freiflächen-PV gut umgesetzt werden kann: gut für die Kommunen, naturverträglich und gut für den Artenschutz. Es enthält Wissen über Agri-PV und schwimmende PV, und es werden zwei Brandenburger Bürgerenergiegenossenschaften vorgestellt. Am Wichtigsten: es informiert darüber, welche Beteiligungsmöglichkeiten Sie als Anwohner*in in Ihrer Kommune haben.

Druckexemplare können  bei uns bestellt werden. Schicken Sie gern eine Mail an info@boell-brandenburg.de

Podcast

Vielfalt in Brandenburg

In unserer Podcastreihe wollen wir Menschen aus Brandenburg und ihre Lebensentwürfe vorstellen und darüber sichtbar machen wie vielfältig Brandenburg ist.

Gelebte Inklusion

Jeder fünfte Mensch in Brandenburg lebt mit einer Behinderung. Janny Armbruster gibt den Anliegen dieser Menschen eine Stimme. Dabei spricht die Landesbehindertenbeauftragte auch aus eigener Betroffenheit.

Frauen im Aufbruch - Unabhängige Initiative Potsdamer Frauen

1989/90 gründen engagierte Potsdamer*innen die Unabhängige Initiative Potsdamer Frauen. Die Initiative hat viel bewegt für Frauen in Potsdam - trotzdem taucht sie in der Geschichtsschreibung der Wendezeit nicht auf. Wir sprechen mit zwei Potsdamer*innen, die damals wie heute für Gleichstellung in Potsdam kämpfen.

Vernetzung von Muslimas

Muslimische Frauen in Brandenburg – seit drei Jahren vernetzen sie sich über das Muslimas Netzwerk Potsdam. Mit- Gründerin ist Nouria Asfaha, Aktivistin in Frauen-Zusammenhängen und „Diversity-Agentin“.

 

Empowerment-Arbeit in Brandenburg

In der letzten Folge der Böll.Regional Podcastreihe „Vielfalt in Brandenburg“ treffen wir Sarah Fartuun Heinze. Sie arbeitet als multidisziplinäre Künstler*in, Autor*in und kulturelle Bildner*in an der Schnittstelle zu Theater, Games, Musik und Empowerment.

Aktiv gegen Antiziganismus in Brandenburg

In der ersten Folge unserer Böll.Regional Podcastreihe „Vielfalt in Brandenburg“ stehen Elisa, Estera, Naomie und David im Zentrum. Sie sind zwischen 15 und 22 Jahren alt und engagieren sich bei „Wir sind hier“ - einem Bildungsprogramm gegen Antiziganismus, das 2020 gegründet wurde.

Lesbischer Aktivismus in Brandenburg

In der zweiten Folge beschäftigen wir uns mit lesbischem Aktivismus in Brandenburg, dem Bundesland, das die Hauptstadt umschließt und sich dennoch auch beim Thema Vielfalt elementar von Berlin unterscheidet.

Veranstaltungen

Wege aus der Klimakrise

Wasserkrise in Brandenburg

Publikationen

Praxis kommunale Verkehrswende

Studie

Der Ruf nach einer besseren Mobilität wird immer lauter. Dieser Leitfaden zeigt, was heute schon möglich ist in Sachen Fuß- und Radverkehr, Entschleunigung, Parkraummanagement, ÖPNV, vernetzte Mobilität, Elektromobilität, integrierte Stadt- und Verkehrsplanung, Mobilitätsmanagement und Mobilität für alle. Die Publikation bietet damit einen praktischen Instrumentenkasten für die Kommunalpolitik.

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf epub mobi

Neue Lernkultur für alle Schulen!

böll.brief

Unser Böll.Brief „Neue Lernkultur für alle Schulen! Impulse für ein zukunftsfähiges Bildungswesen“ beschreibt, wie die Verantwortlichen vor Ort ihre Schulen verändern können, welche Unterstützung sie dafür brauchen und welche Rahmenbedingungen Bildungspolitik und Administration dafür schaffen müssen.

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf epub mobi
In Kontakt bleiben

Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
für Ökologie, Demokratie und Soziales e.V.

 

Jägerstraße 2, 14467 Potsdam

Tel.: (0331) 870 00 801
E-Mail: info@boell-brandenburg.de